Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Was es bedeutet, ein Sklave zu sein? Ich zeige dir das gerne. Ein Sklave ist für mich wertloser als ein Straßenköter, deshalb darf mein Sklave froh sein, dass er so etwas wertvolles wie ein Halsband umgehängt bekommt. Zudem sperre ich deinen hässlichen, mickrigen Schwanz ein. Du kannst hier nicht mehr den dicken Macker markieren, weil du in meinem Reich auf der aller-niedrigsten Position bist. Das heißt, ich bestimme, was mit deinem Schwanz passiert. Bis dahin wirst du ihm lebewohl sagen!


Lady Steffi liebt Verträge- denn sie sind das bindende Glied zwischen dem Geld und ihr! Deshalb hat sie eine Reihe von Verträgen bereits vorgefertigt für Sklaven wie dich. Wenn du dich regelmäßig finanziell ausnehmen lassen willst wie eine Gans zu Weihnachten, darfst du hier unterschreiben. Wie das aussieht, wirst du in diesem Clip in Erfahrung bringen können. Ja, es ist ein Knebelvertrag, und selbst wenn du da raus willst, hast du eine dicke Abfindung zu zahlen.


Jamie erfüllt einen besonderen Kundenwunsch: Sie trägt die Sneaker und die yoga pants, die ein Fan ihr zuletzt geschenkt hat. Aber das ist ihr nicht genug, denn ihre Sklaven zahlen weit mehr als er dafür, ihre Sachen an ihrem bombastischen Körper zu sehen. Wenn er in der Riege aufsteigen will, hat er jeden Tag auf die Wunschliste zu gucken. Und es ist egal, wie pleite er ist, er hat immer das Geld zu beschaffen, ihr neue Sneaker zu holen sobald sie in der Online-Wunschliste erscheinen. Wie auch immer er es anschafft. Sorry, beschafft ;-).


Es ist wieder Zahltag, also lass die Scheinchen rüberwachsen. Jeden einzelnen der 900 Euro, und wehe da ist ein Cent weniger drin! Natürlich überprüfe ich jeden eingehenden Betrag gründlich, weil es ja einige von euch gibt, die selbst zum zählen zu dumm sind. Aber dieses Mal bist du gut dabei, deshalb darfst du meine Stiefel vergöttern, küssen und sauberlecken. Wenn du ab jetzt immer richtig ablieferst, überlege ich mir, ob ich dir nicht noch ein größeres Geschenk zukommen lasse und dir eine Ausbildung als meine Lebendtoilette schenke.


Du willst dir schon wieder am Minischwänzchen spielen und brauchst die Leitung deiner Herrin? Dein Wichsverlangen steigt ja exponentiell, seitdem du mein Sklave bist... was stellen wir nur mit dir an, dass ich auch meinen Spaß an deinem Elend habe? Ich habs - du wirst eine besondere Erniedrigung zu spüren bekommen! Undzwar nicht nur von mir... lass dich im Clip überraschen, was ich für dich parat habe. Nur so viel dazu: es verlangt ein wenig Mut deinerseits, aber du wirst dein Schwänzchen vor berstender Geilheit danach leerwichsen, das verspreche ich dir.


Kennst du den Begriff "Teebeuteln"? Nein, keinen Tee trinken, du dämlicher Gaul. Ja, genau, "Teebeuteln". Wenn du es nicht kennst, google es! Und dann beginnen wir ein neues, aufregendes Spielchen. Vertrau mir, das wird dir kleinem Masochisten gefallen. So ein bisschen Schmerz hat dir noch nie geschadet. Und während du dich abrackerst für meine Aufgabe an dich, kann ich bei der Vorstellung an deine Verrenkungen garnicht aufhören zu lachen! Ich hätte sooo gerne ein Bild von diesem jämmerlichen Versagen ;-).


So einen nutzlosen Haufen wie dich habe ich ja noch nie gesehen, jetzt mal ehrlich. Ich habe so einige Sklaven, die mir zu Füßen liegen, aber du... nein, du hast nichtmal da einen Platz! Du bist irgendwie einfach unglaublich nutzlos, du kriegst die einfachsten Sachen aufgrund deiner erbärmlichen Unsicherheit nicht geschissen! Ich könnte dich den ganzen Tag auslachen.. das ist wahrscheinlich deine einzige Daseinsberechtigung! Mit allem, was du tust, machst du es nur noch schlimmer, haha.


Du hast Angst vor dominanten Frauen, die mit deinen Gefühlen spielen könnten. Doch es hindert sich ja doch nicht daran, dich zu verlieben! Und es reizt dich in deinem Inneren. Deshalb verliebst du dich auch viel zu schnell und zu intensiv in mich- ich bin eine Lifestyle Geldherrin, und du liebst das Gefühl, das ich dir gebe! Das nutze ich schamlos für meine eigenen Vorteile und meinen Luxus aus und sauge dir dein ganzes Geld aus der Tasche, und du lässt es geschehen - weil du nicht anders kannst, denn du liebst mich!


Ich bin mehr als enttäuscht von deiner Leistung als meine Stricherhure. Du bringst fast keinen Gewinn ein. Was ist los, dass dein Arschloch sich so vor den dicken Schwänzen der Männer drückt? Ach weißt du was, das interessiert mich nicht mehr- ich schicke dich jetzt ohne Gummi auf den Strick, das heißt, du wirst dich von den bloßen Schwänzen ficken und besamen lassen, auch mehrere hintereinander, bis die weiße Suppe aus deinem Arschloch fließt wie die Kohle auf mein Konto!


Sei doch nicht so ängstlich vor deinem eigenen Verlangen! Du willst dich von mir blackmailen lassen, und das weißt du so gut. Aber du hast es noch nie getan und weißt nicht, was dich erwartet. Ich helfe dir aus dieser Patsche raus, trau dich! Das wird dein spannendstes Blackmail Abenteuer - da willst du am liebsten laut zustimmen! Und dazu hast du auch noch das Glück, von einer geilen Herrin wie mir geblackmailt zu werden! Worauf wartest du noch?


Irgendwann wird's ja langweilig, nur dein Ego abzumähen- jetzt will ich deine Frau niedermachen! Die hässliche alte Schrulle ist prädestiniert für Erniedrigung von deiner Herrin! Ach ja, eine Sache wär da noch: hast du deinen Beitrag für sorgenfreies Wichsen schon gezahlt? Nein?! Dann ist es aber schleunigst an der Zeit! Was für ein erbärmliches Pack ihr seid, haha.. ich warte ungern auf unfähige Zahlschweine. Wenn du anfangen willst, dir auf meine erniedrigenden Worte einen zu wichsen, musst du zahlen, piggy ;-)!


Ach, du armes Schwein.. du bist am Finanzlimit angelangt? Interessiert mich nicht! Warte, ich zeige dir, was ich mit deiner hart erarbeiteten Kohle anstelle.. ich verprasse sie so schnell wie du es niemals selbst schaffen würdest! Da geht sie hin, deine stundenlange, harte Arbeit! Und zwar zu meinem Vergnügen! Und nun schau, wo du mehr auftreiben kannst. Du hast deinen Soll für diesen Monat noch nicht erreicht, und mich kümmert es einen Scheißdreck, wie du da dran kommst. Ob du dein kleines Arschloch alten Männern hinhalten musst oder deine Sachen verkaufst - ich kriege meine Kohle, verstanden?


Wenn du glaubst, dass du völlig unbeobachtet bist, wirst du jetzt eines Besseren belehrt.. denn deine Herrin beobachtet dich mit einem Fernrohr. Erregt es dich, das zu wissen? Vielleicht bekommst du bei dem Gedanken daran eine Gänsehaut, denn sie kann alles sehen, was du machst. Sie kann sehen, wie du für ihr Geld ackerst. Und sie sieht auch, wenn du dir nicht genug Mühe gibst oder kurz abschweifst.. egal wo deine Hände sind, sie sieht es!


Nachdem du dachtest, du hättest jederzeit die Kontrolle über dich, reizt es dich zu erfahren wie es ist, das Gegenteil zu erfahren.. auch DU kannst ganz schnell auf deine Knie fallen, wenn deine Herrin es will. Du weißt nicht, wie das gehen soll? Hier hast du die Gelegenheit es zu erleben. Aber sei dir sicher, dass du das willst! Denn ab dann gehörst du deiner Herrin - und nur ihr. Du wirst ihren Worten Folge leisten und deine Gedanken werden von ihr gesät! Willkommen in deiner neuen Welt!


Du musst nichts weiter tun, als deiner Herrin zuzuhören. Lass dich gehen und befreie dein zermartertes Hirn. Deine Herrin flößt dir neue Gedanken ein und flüstert dir genau die Worte zu, die dein Hirn im Nu zerficken und neu programmieren... du wirst jetzt zum willigen Melksklaven abgerichtet! Das passiert ganz entspannt, und es bedeutet keinerlei Aufwand für dich. Gib all deine Kontrolle ab und begrüße deinen neuen Lebenssinn! Erlebe deine Wiedergeburt und spritz gleich darauf ab!


Für deine Herrin Luxusbitch Lady Mistery bist du nur ein kleiner Loser, den sie als Zahlsklaven ausnehmen kann! Du darfst ihr heute dabei zusehen, wie sie eine Zigarette raucht! Aber du darfst heute auch neben ihr knien und dein Sklavenmaul weit aufmachen, denn du wirst auch zwischendurch ihr menschlicher Aschenbecher sein! Sie ascht dir in den Mund und du wirst alles schlucken! Anschliessend wirst du auch noch ihren Aschenbecher auslecken!


Dieser kleine Loser trifft sich heute mal wieder zur Geldübergabe mit seiner Herrin Lady Anja! Cash and Go läuft so, er bringt das Geld und seine Herrin nimmt es mit! Doch heute ist es etwas anders, denn seine Herrin hat extrem schlechte Laune wegen des schlechten Wetters! Sie will heute mehr als die vereinbarten 300 Euro! Da ihr Sklave aber nich mehr Bargeld dabei hat, nimmt sie einfach seine Karte und holt sich das Geld selbst von der Bank!


Deine Herrin Princess Lacey hat genug davon, dass du als ihr Sklave auch noch Luxus besitzt! Du wirst jetzt deine geliebte XBox verkaufen! Lange genug hat deine Herrin dir diesen Luxus gegönnt und jetzt wirst du alles verkaufen! Such auch schonmal deine ganzen Spiele zusammen, denn du brauchst du ja dann wohl auch nicht mehr! Das Geld ist natürlich für deine Herrin bestimmt also sieh zu, dass du es auch teuer verkaufst!


Tja du kleiner Loser bist in den Augen deiner Herrin Princess Jenny nur eine kleine Sissy und kein richtiger Mann! Nur richtige Männer dürfen im Stehen pinkeln und ab heute wirst du nur noch im Sitzen pinkeln! Deine Herrin brennt es dir in dein Gehirn ein und du kannst dich nicht dagegen wehren! Sie macht dich geil und befiehlt dir sogar abzuspritzen! Doch dann ist es auch schon besiegelt!


Na los, du kleiner Geldsklave, du wirst jetzt deinen Job machen und für deine Herrin bezahlen! Du bist ein kleiner Loser und deine Herrin Princess Jenny weiss genau, dass du alles für sie tun würdest! Sie will allerdings nur dein Geld haben und das kannst du ihr nicht verwehren! Mach genau, was sie dir in dem Video sagt! Princess Jenny ist gnadenlos und sie liebt es dich zu erniedrigen und zu dominieren!


  Abonniere unseren RSS Feed