Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel, die mit "Menschlicher Geldautomat" markiert sind

Die Herrin ist Sex pur und du hast keine Chance bei so einer Göttin, einzig als Sklave kannst du dienen. Zwischen Arschanbetung und Fußanbetung kannst du dich nicht entscheiden, deshalb zahlst du für beides. Auf deinen Knien empfängst du deinen Zahlbefehl, der sofort zu erfüllen ist. Wie ein menschlicher Geldautomat benutzt dich deine Geldherrin, doch das ist dir egal, Hauptsache, du darfst ihr nahe sein. Bei dem Anblick der Herrin übergibst du deine Brieftasche und dafür bekommst du eine Wichsanweisung.


Verlangen darfst du nichts, denn du bist nur eine Zahlsau, die gemolken werden muss. Natürlich willst du dich mit deiner Geldherrin persönlich treffen, doch das steht dir nicht zu. Die Regeln bestimmt die Goddess und du hast nur zu zahlen. Als menschlicher Geldautomat hast du keine Rechte und du musst zugeben, das macht dich geil und süchtig. Wenn sich die Goddess dennoch mit dir trifft, dann musst du auf die Knie und deinen Tribut übergeben, diese Erniedrigung ist notwendig für dich.


Hoffentlich bist du bereit für deinen Mindfuck und für die heiße Geldherrin. Mit ihren wundervollen Stiefeln dominiert sie dein Hirn, was nicht schwer ist, denn du bist der weiblichen Domination unterlegen. Sie erzieht dich zu ihrem menschlichen Geldautomaten, der wann immer die Herrin den Zahlbefehl gibt, zu zahlen hat. Zu deinem Sklaventraining gehört auch, dass sie dich leiden lässt, wann immer sie will. Du hast zu gehorchen. Sie wird dich benutzen wie ein Spielzeug und du wirst dafür zahlen.


Aus dieser Falle kommt der Loser nicht mehr heraus, allerdings will er das auch nicht, denn er ist seiner Goddess hörig und hat sich mittlerweile hoch verschuldet. Lady Betty ist sehr sexy und der Loser ist froh, dass ihn eine so wundervolle Göttin beachtet. Er ist ein menschlicher Geldautomat mit einem defekt, deshalb ist er zur Keuschheit verdammt. Seine Schulden bei der Goddess wird der Geldsklave nie mehr los. Er bleibt für immer der persönliche Sklave von Lady Betty.


Für die Zukunft ist es wichtig, dass du dir merkst, pünktlich am verabredeten Platz zu erscheinen, dann hast du auf die Knie zu gehen und den Tribut zu überreichen. Wenn du allerdings nur Kleingeld mitbringst, dann sieh dir an, was passiert. Als menschlicher Geldautomat hast du große Scheine auszuspucken, sonst musst du den Dreck von den Stiefeln lecken. Beachtung bekommst du nur, wenn du kräftig zahlst. Madame Marissa hypnotisiert dich und erzieht dich zu einem fleißigen Geldsklaven. Du Zahlschwein hast es nicht anders verdient.


Sieh nur, was treue und gehorsame Sklaven bereit sind zu zahlen, ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Noch weigerst du dich zu zahlen, doch schon sehr bald bist du ein fleißiger menschlicher Geldautomat. Wenn deine Geldherrin mit dir fertig ist, weißt du, wie sich ein Brainfuck anfühlt und wo dein Platz ist. Dein Platz ist auf deinen Knien vor deiner Herrin, wo du ihr dein ganzes Geld gibst. Demütig erwartest du deine Erniedrigung und am Ende bedankst du dich bei deiner Herrin.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive