Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel, die mit "Bezahlen" markiert sind

Wenn du auf deinen Knien die Goddess anbetest, wird dir klar, dass du keinen eigenen Willen mehr hast und mit einem Brainfuck ist dein Schicksal besiegelt. Die Goddess hat natürlich keinen Respekt vor dir und sie weiß, wie ihr geiles Outfit aus Leder auf dich wirkt. Die Lederstiefel warten darauf, dass du sie sauber leckst. Mit jedem Wort erniedrigt sie dich mehr und für deinen nutzlosen Pimmel wirst du eine Losersteuer bezahlen. Nun bist du auch dankbar dafür, dass sie dich beachtet.


Wenn du gedacht hast, der Goddess zu dienen, wäre einfach, dann höre genau zu, was deine Aufgaben sein werden. Du wirst zu einer Sissy Schlampe erzogen und wirst für die Goddess Schwänze lutschen und eine Huren-Steuer bezahlen. Deine Gebühren müssen sofort geleistet werden und die Goddess wird deinen Loserpimmel an jeden verkaufen. Mit deinem Minipimmel kann man sonst nichts anfangen, aber dein Geld wirst du an die Goddess abgeben, denn du hast nichts verdient. Du wirst als schwule Hure für die Goddess anschaffen.


Es wird Zeit, dass du deine Schulden bei deiner Geldherrin begleichst, sonst wirst du mit Nichtachtung gestraft. Du hast dich verpflichtet, jedem Zahlbefehl zu folgen und dich als menschlicher Geldautomat benutzen zu lassen. Der heißen Ausstrahlung deiner Geldherrin kannst du doch sowieso nicht widerstehen. Dann kannst du auch deine Schulden bei der Geldherrin bezahlen. Lady Jenna dominiert dich und hat die absolute Kontrolle über dein armseliges Leben, dass nur durch die Geldherrin aufgewertet ist. Geh auf die Knie und zahle du Zahlsau.


Vor einer sexy Goddess wichsen zu dürfen, ist schon immer ein Traum von dir, doch heute wird er Wirklichkeit und du musst nur eine Wichssteuer bezahlen. Du kannst nur Befehlen folgen, weil du ein kleiner schwacher Zahlsklave ohne eigenen Willen bist. Nie könntest du eine sexy Luxuslady wie deine Goddess befriedigen, deshalb bekommst du ihre Aufmerksamkeit nur, weil sie dich erniedrigen und zahlen lassen kann. Für eine Wichsanweisung lässt du dir gerne einen Brainfuck verpassen und folgst jedem Zahlbefehl der Goddess.


Mit wenigen Worten fickt die Goddess deinen Verstand und sie spielt mit deiner Geilheit, weil du so ein süchtiger kleiner Loser bist. Mitleid wirst du von dieser heißen Goddess nicht bekommen, denn sie erzieht dich zu ihrem persönlichen Stiefellecker, der die dicken Plateausohlen sauber lecken und diesen extrem langen Absatz blasen muss. Deine Losersteuer wirst du pünktlich leisten müssen. Da die Goddess deinen mickrigen kleinen Pimmel suchen muss, wirst du ebenfalls dafür bezahlen. Sie wird dich ruinieren und erniedrigen mit einer Schwanzsteuer.


In allen Einzelheiten erklärt dir die Herrin, was deine Aufgaben sind und was sie alles mit dir vor hat. Allein schon ihre Worte sorgen für einen harten Brainfuck und du willst ihr unbedingt dienen. Mit ihrem Strapon wird sie dich hart ficken und du wirst deine Losersteuer bezahlen. Wenn du deinen Schwanz anfasst, ist natürlich auch deine Wichssteuer fällig, doch du wirst ihn nicht ohne Erlaubnis berühren. Du darfst nur mit einer Wichsanweisung masturbieren. So oder so, du wirst für alles zahlen.


Natürlich bist du immer noch eine armselige Jungfrau und du bist süchtig nach einem harten Mindfuck. Deine Goddess trägt ein Outfit aus Satin, du weißt, wie sich das anfühlt, deshalb fängt das jungfräuliche Pimmelchen an zu zucken. Es versteht sich von selbst, dass du alles dafür bezahlen willst, um von deiner Goddess dominiert zu werden. Es gefällt dir, dass deine Goddess dich beachtet, für ihre Aufmerksamkeit gehst du auf die Knie und tust alles, was sie von dir verlangt.


Dieser Clip ist ein Wunschvideo. Ich habe ihn gedreht, um euch zu zeigen, was mir meine Sklaven ermöglichen und was ich bereits alles so schon von meinen Sklaven finanziert bekommen habe. Ich erzähle euch, wie mein Leben als Geldherrin so läuft und wie es ist, auf eure Kosten zu leben. Seit knapp 4 Jahren bin ich nun Geldherrin und mittlerweile zahle ich für wirklich gar nichts mehr selbst. Ich gewähre euch einen Einblick in mein von Luxus gespicktes Leben. Ich werde beschenkt, verwöhnt und bedient und ich kann euch sagen, ich liebe es!


Heute habe ich einen ganz besonderen Clip gemacht. Dieser richtet seine ganze Aufmerksamkeit an diejenigen meiner Sklaven, die mich den ganzen Tag nur zutexten, sich aber wenn es um's Zahlen geht, direkt in irgendeinem Loch verkriechen. Ja Deniz, auch du bist gemeint! Ganz besonders du! Was glaubst du wohl, warum ich dich schon seit zig Tagen ignoriere? Es scheint fast so, als wärst du wirklich zu dumm es selbst zu merken. Also helfe ich dir mit diesem Clip mal auf die Sprünge. Ich will, dass auch du endlich an mich zahlst! Und wenn du das nicht machst, hilft dir das hinter deiner Mutter verstecken auch nicht mehr. Das schwör ich dir!


Was denkst du, wer mehr mit deinem Geld anfangen kann. Du oder ich? Die Antwort liegt ja wohl auf der Hand. Und wenn dein Geld in meiner Hand liegt, kannst und darfst du deinen mickrigen Looserschwanz in deine Hand legen und dir dieses Video ansehen. Denn dein Geld sollte doch voll und ganz und im vollem Umfang auf meinem Konto sein. Denn nichts macht mich glücklicher, als dein Geld zu besitzen. Und du willst doch, dass ich zu jedem Zeitpunkt glücklich und zufrieden bin. Also gib mir all dein Geld.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive