Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel, die mit "Abzocke" markiert sind

Heute darfst du einmal zuschauen, wie deine neue Herrin MoneyPrincess Isabella in Zukunft dein hart verdientes Geld ausgeben wird. Sie bestellt sich teure Luxusgüter und nutzt jeden Euro aus deiner Tasche, um sich ein bequemes Leben zu machen. Du sitzt nur einsam da und musst hilflos mit ansehen, wie sie täglich noch mehr Geld von dir fordert und dich komplett abzockt, ohne das du als Verlierer etwas dagegen machen kannst.


Lady Gold interessiert es nicht, ob du gerade kein Geld mehr hast um deine Rechnungen zu begleichen oder deine Miete zu zahlen. Sie will neue Schuhe, ein neues Auto, schick Essen gehen und einfach bedingungslos Geld aus dem Fenster werfen. Dein Geld. Wenn dein Konto wieder Ebbe aufzeigt, musst du für sie eben einen Kredit aufnehmen. Ein Nein akzeptiert deine neue Geldherrin nicht und quetscht dich und dein Konto gnadenlos aus.


Nein, leid tut es mir überhaupt nicht, dass ich das Geld von Zahlschwein Marcus genommen habe. Im Gegenteil: es hat mir verteufelt viel Spaß gemacht, ihn nach Strich und Faden abzuziehen. Ich meine, der Loser hat ja förmlich drum gebettelt, dass ich ihn ausnutze und verarsche. Und ich meine das wortwörtlich: gebettelt hat er darum, dass ich ihm meine ausgelatschten Schuhe verkaufe. Damit er daran lecken und riechen kann. Was für ein Versager. Na ja. Jetzt bin ich um einiges reicher als zuvor. Und von diesem Coup erzähle ich Dir im Clip.


Ja, dein Geld kann wirklich so schnell verschwinden! Du übergibst mir 200 Euro, die ich direkt mal in den Arschtaschen meiner Jeans verschwinden lasse! Und du kannst deine Augen gar nicht mehr von meinem sexy Hintern wegnehmen, wo bestimmt noch die Ecke der 50-Euro-Scheine aus der Tasche hervorguckt, während ich mich auf einen Barhocker setze. Dieses Geld kriegst du nie wieder, das ist dir bewusst, und du bist gleichzeitig von meinem Arsch abgelenkt!


Du hast soeben deine Geldherrin um 400€ reicher gemacht. Diese Scheinchen, die sie jetzt in der Hand hält und in ihre Arschtasche steckt, wirst du niemals - nie wieder sehen! Wie fühlt es sich an zu wissen, dass die dicken Scheine und ihrer engen Jeanshose festsitzen und du nicht wieder drankommen wirst? Aber sie gibt dir etwas dafür - du darfst ihre Schuhe küssen, weil sie deine Geldherrin ist! Das sollte dir für's erste Mal eine unglaubliche Ehre sein, Trottel.


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>
  Archive