Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Bargeld lacht am schönsten, finde ich. Deshalb freue ich mich auch über die 1.300 Euro in bar, die mein Geldsklave mir im Hotelzimmer überreicht. Ob ich ihm dafür dankbar bin? Na, ganz sicher nicht! Das ist ja sein einziger Zweck. Und weil er zum Zahltag ein paar Minuten zu spät gekommen ist, muss ich ihn ein bisschen erniedrigen. Es setzt ein paar Ohrfeigen und anschließend muss er mir die Stiefel gründlich lecken. Nicht, dass er noch meint, ich lass meine Aufgabe als Geldherrin schleifen.


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>