Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel im Monatsarchiv 6/2012

So, dich hat deine Herrin nun genug ausgebeutet! Du freust dich, dass sie zu diesem Entschluss gekommen ist? Oh nein, das wirst du noch bereuen, denn nun hat sie es auf deine Familie abgesehen! Du bringst ihr zu wenig Geld, also müssen deine Kinder jetzt dran glauben! Das Taschengeld ist gestrichen und auch deine Frau bekommt kein Extra Geld mehr! Alles steht nur noch deiner Herrin Fetishdiva Lady Gold zu! Du bist und bleibst ein Versager! Auch für deine Familie!


Los, knie vor den beiden Geldherrinnen Jane und Layla nieder! Du kannst auch schonmal dein ganzes Geld herausholen, denn nur das wollen sie von dir! Du wirst dich demnächst für die beiden verkaufen und anschaffen gehen, damit es bald noch viel mehr Geld sein wird, was du ihnen abliefern kannst! Aber für den Moment darfst du erstmal zeigen, wieviel du für sie mitgebracht hast! los rück deinen Geldbeutel rüber!


Du bist einzig und allein der Geldsklave von Princess Jenny! Sie wird über dein Geld walten und dein Geld zählen! Naja viel hast du ihr ja nicht gerade mitgebracht! Mit deinem Kleingeld wird sie sich nicht abgeben! Für sie zählen nur die grossen Scheine! Also knie nieder und sieh ihr zu, wie sie dein Geld zählt! Es ist das letzte Mal, dass du deine Scheinchen siehst, denn sie gehen über in ihren Besitz!


Du kleiner Loser wirst heute die Stiefel deiner Herrin Jenny sauber lecken! Ja du hast richtig gehört, du wirst heute ihr Stiefelsklave sein! Also los auf die Knie und zahlen wirst du natürlich auch noch! Gib ihr deine Kohle und dann leck die Stiefel sauber! Und mach es ja ordentlich, sonst kannst du auch gleich wieder verschwinden! Aber natürlich ohne dein Geld, denn das gehört ja jetzt deiner Herrin Jenny!


Fetishdiva Lady Gold ist mit dir eine Wette eingegangen! Jetzt wird es für dich allerdings noch härter, denn für jede Aufgabe die du nicht schaffst, wirst du bezahlen! Also hol schonmal die Scheine raus, denn viel wirst du von den Aufgaben wohl gar nicht erst schaffen! Sie raucht dabei genüsslich weiter, während sie sich schon auf dein Geld freut! Na los, stell dich der Herausforderung! Ein paar Aufgaben wirst du Loser doch schaffen!


Deine Geldherrin Cindy sitzt schon vor dir und wartet, dass du mal wieder eine Zahlung leistest! Na los, rück dein Geld schon raus! Tja und du willst wissen, was du für dein Geld bekommst? Rein gar nichts! Und dann willst du deiner Herrin auch nur 100 Euro geben! Das kann jawohl nicht dein Ernst sein! Gib deiner Herrin dein ganzes Geld, was du gerade bei dir hast! Das sind ja noch einige Scheinchen!


Herrin Lady Juely bekommt immer alles von dir, was sie will! Du wirst für ihren Luxus arbeiten gehen, auch wenn du drei Schichten auf einmal machen musst! Du wirst dir nichts mehr leisten, dein ganzes Geld wird für deine Herrin drauf gehen! Und es wird ihr noch zu wenig sein! Während sie sich ständig neue Sachen bestellt, läufst du in deinen alten Sachen herum und siehst aus wie ein Penner! Tja, so ist das bei Zahlschweinen eben! Du bist abhängig!


Du kleiner Loser willst deiner Herrin mal wieder ganz nah sein? Dann hol dir doch ihr Video! Schon nach den paar Bildern bist du doch schon wieder geil auf sie und willst wissen, was sie dir zu sagen hat! Du bist Fetishdiva Lady Gold einfach verfallen und kannst nicht mehr ohne deine Geldherrin! Sie nutzt das natürlich eiskalt aus, denn sie weiss ganz genau, wie abhängig du von ihr bist!


Neuerdings fühlt sich deine Herrin Fetishdiva Lady Gold von deiner Partnerin völlig genervt, denn sie kostet viel Geld! Als sie wieder einmal das Haus verlässt, wird dir deine Herrin Aufgaben stellen, die du zu erledigen hast! Deiner Partnerin wird ein richtiger Denkzettel verpasst und du wirst diese Aufgaben genau so ausführen, wie deine Herrin sie dir befiehlt! Du wirst erniedrigt und gedemütigt und ob deine Partnerin es jemals herausbekommen wird? Sei gespannt, was Lady Gold dir in ihrem Video befiehlt und halte dich dran!


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>
  Archive