Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel, die mit "Sexy Herrin" markiert sind

Leider ist mein Sklave wegen Krankheit verhindert. Was für ein Jammer. Er ist eigentlich fürs Putzen und für die Hausarbeit zuständig. Tja, dann bleibt das wohl jetzt an Dir hängen. Anfangen wirst Du mit meinem Badezimmer. Vor allem das Klo ist ganz schön versifft. Hat ja schon seit Tagen keiner mehr mit seiner Zunge sauber geleckt. Also: ab auf die Knie und rein mit dem Kopf in die Schüssel. Alles muss blitzen und blinken, wenn ich das nächste Mal pissen gehe. Du willst doch, dass ich zufrieden bin.


Mmmmmhhhhh! Was für ein Anblick. Geldherrin Anna wird Dich POV verführen - mit ihrem grandiosen Körper, ihren üppigen Brüsten. Diese Beine in grobmaschigen Fishnet-Stockings. Knallrote High Heels und sexy Füße, die Du nur noch ablecken willst. Und genau das wirst Du als erstes auch tun. Und danach bist Du ihr verfallen und wirst zahlen. Und zwar immer pünktlich. Denn sonst vergisst sie Dich ganz schnell und gibt Dir nicht mehr, was Du doch so dringend brauchst.


Da hat sich doch glatt eines meiner Zahlschweine gedacht, er könne mich verarschen. Mich! Ausgerechnet mich! Lady Krasaviza! Dabei bin ich doch eine lebende Legende in der Szene. Die Fotze traut sich vielleicht was. Was dann mit ihm passiert, siehst Du im zweiten von den beiden Clips. Im ersten erzähle ich Dir aber nochmal ganz in Ruhe und direkt, wie das bei mir mit dem Findom abläuft. Und ich denke, nach diesen beiden Videos bist Du klüger als der Ochse, der mich verkackeiern wollte.


Hahahaha! Hast Du mir nicht vor Kurzem noch erzählt, dass Du aufhören willst, mein dummer Zahlsklave zu sein? Wolltest Du nicht stark sein, weil Dein Konto leer ist und ich schon alles habe? Hast Du nicht gejammert, dass Deine Frau im Dreieck deswegen springt? Und jetzt sieh Dich nur an! Du kniest schon wieder vor mir und willst mir Deine Kohle in den Rachen stopfen. Ich wusste es! Und weißt Du was? Du kommst genau richtig. Ich brauche Geld zum Shoppen. Also! Dann schick mal rüber, Du erbärmliches Würstchen.


Einer sexy Geldherrin wie mir kannst Du nicht widerstehen. Du kannst es ja mal versuchen, Nein zu mir zu sagen. Das wirst Du nicht. Du wirst mir Dein ganzes Geld geben. Du wirst nur noch für mich arbeiten gehen, damit ich Deine Kohle mit beiden Händen ausgeben kann. Du wirst für mich sogar Schulden machen. Denn ich bin erst zufrieden, wenn Du wegen mir Hunger leiden musst. Aber hey! Ich weiß doch, dass Dich das anmacht. Ohne mich kriegst Du doch gar keinen mehr hoch. Und das kostet eben, Du Loser!


Heute habt ihr Loser mal die Chance, so richtig bei mir zu punkten. Ich habe nämlich Geburtstag und Ihr könnt mir meine Wünsche erfüllen. Dafür habe ich Euch eine Wunschliste gemacht. Und wer mir das schönste Geschenk kauft und schickt, bekommt auch eine Belohnung. Ich erwarte aber ein bisschen Einsatz, denn, ich meine: schaut mich nur an! Sehe ich aus, als würde ich mich jemals mit wenig zufrieden geben?


Ob Du für meinen Luxus Schulden machen musst, interessiert mich nicht die Bohne. Von mir aus kannst Du auf der Straße leben. Und glaube ja nicht, die 500 Euro hier reichen mir. Die habe ich zwei Stunden beim Shoppen auf den Kopf gehauen. Du besorgst mir bis übermorgen gefälligst noch mal fünf große Scheine. und weil Du Dich so blöd dabei anstellst, mein Geldsklave zu sein, leckst Du mir jetzt mal schön meine Stiefel sauber. Du verfickter Loser!


Herrin Melissa hast du ja nur 50 Euro gegeben. Mehr ist sie dir nicht wert? Aber für 50 Euro steht sie gerade einmal auf und guckt, ob du noch mehr Geld für sie bereit hälst. Na also geht doch, dann gibst du ihr 350 Euro insgesamt. Das wird sich doch für dich lohnen. Für 350 Euro wirst du vielleicht als Stuhl benutzt und sie setzt sich mit ihrem geilen Arsch darauf. Oder warte mal ab!


Heute bist du mal der Bankautomat von Jenny. Es geht ganz schnell und tit auch nicht weh. Naja ihr zumindest nicht. Schnell kannst du hinter ihr mit zum Bankautomat gehen. Deine Karte hat sie ja schon und den Pin weiss sie natürlich auch. Wie jämerlich. Sie nutzt gleich mal deinen Kreditrahmen aus und nimmt sich soviel Geld wie sie will. Du kannst ihr dabei nur zusehen. Deine leere Karte bekommste bestimmt wieder. Nicht weinen.


Samantha hat schon so manchen Sklaven in den Ruin getrieben. Sie kann einfach nie genug Geld haben und erpresst ihre Sklaven gerne. Du hast dann keine andere Wahl und musst alles das tun, was sie dir in ihrem Clip befiehlt. Ganz viel Geld musst du ihr bezahlen, denn du bist ja nicht umsonst ihr kleines Zahlschwein. Leider hast du Samantha ja auch schon Informationen über dich geschickt, also solltest du lieber das tun, was sie von dir verlangt.


Diese beiden russischen Geldherrinnen wollen einfach nur dein Geld haben. Sie wollen shoppen gehen und geben das Geld schon in ihren Gedanken aus. Jetzt musst du nur noch das Geld springen lassen. Wofür bist du denn ihr Zahlschwein und gehst arbeiten. Wer sich zwei Geldherrinnen aussucht, der braucht sich auch nicht beklagen, dass es teuer wird, wenn diese Schönheiten zusammen shoppen gehen. Also los gib her die Scheine, dann kann es losgehen.


Princess Jenny weiss ganz genau, wie sie an dein Geld kommt. Immer wieder macht sie dich richtig heiss. Heute hat sie ihre geile blaue enge Jeans an und zeigt dir natürlich gerne ihren sexy Arsch. Doch sie will immer mehr, das Geld, das du ihr schon bezahlt hast, ist noch lange nicht genug. In diesem Clip wird Jenny dir erzählen, was sie von dir hält und wie du ihr noch mehr Geld geben kannst.


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>