Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel, die mit "Scheine" markiert sind

Da kommt mein dummes Paypig doch schon wieder nur mit ein paar läppisches Scheinen an. Dabei habe ich ihm schon Hundert Mal gesagt, dass er sich das Kleingeld sonstwo hinstecken kann. Wer bei mir mit einem Betrag unter 500,- Euro auftaucht, ist es nicht wert, dieselbe Luft zu atmen wie ich. Ich muss ihn also etwas züchtigen - und dann schicke ich ihn nochmal los, damit er mir mehr Cash bringt. Aber wer mir zu Füßen kniet und meine High Heels bewundern darf, sagt zu allem Ja und Amen.


Ja, ich bin eine echte Princess und ich bin Luxus gewöhnt. Wen wundert's, stehen doch die Typen bei mir Schlange, um mich verwöhnen zu dürfen, mir teuren Schmuck und teure Kleider zu kaufen und mir ihre Scheine in die Hand zu drücken. Aber schau mich nur an! Ich muss noch nicht einmal danach fragen. Fragst Du Dich gerade, ob ich Dich vielleicht auch als meinen Geldsklaven halten will? Willst Du wissen, wie Dein Alltag bei mir dann aussieht? Das erzähle ich Dir heute gerne einmal. Du wirst sehen: es lohnt sich!


Ja, dein Geld kann wirklich so schnell verschwinden! Du übergibst mir 200 Euro, die ich direkt mal in den Arschtaschen meiner Jeans verschwinden lasse! Und du kannst deine Augen gar nicht mehr von meinem sexy Hintern wegnehmen, wo bestimmt noch die Ecke der 50-Euro-Scheine aus der Tasche hervorguckt, während ich mich auf einen Barhocker setze. Dieses Geld kriegst du nie wieder, das ist dir bewusst, und du bist gleichzeitig von meinem Arsch abgelenkt!


Sieh dir diese Scheine an - erkennst du sie wieder? Genau, die hast du mir geschenkt. Du wolltest deine Geldherrin glücklich machen, aber ich muss dich leider direkt wieder enttäuschen. Oder willst du etwa sagen, dass ist alles, was du auf dem Kasten hast? Es gibt eine Reihe von zahlungswilligen, süchtigen Schweinchen, die sich mehr Mühe geben! Vielleicht muss man dir das aber auch nochmal sagen und du bist zu blöd, selbstständig Geld zu besorgen. Dann kauf dieses Video und höre genau zu für's nächste Mal, du nutzloses Sklavenvieh!


Es ist wieder Zahltag, also lass die Scheinchen rüberwachsen. Jeden einzelnen der 900 Euro, und wehe da ist ein Cent weniger drin! Natürlich überprüfe ich jeden eingehenden Betrag gründlich, weil es ja einige von euch gibt, die selbst zum zählen zu dumm sind. Aber dieses Mal bist du gut dabei, deshalb darfst du meine Stiefel vergöttern, küssen und sauberlecken. Wenn du ab jetzt immer richtig ablieferst, überlege ich mir, ob ich dir nicht noch ein größeres Geschenk zukommen lasse und dir eine Ausbildung als meine Lebendtoilette schenke.


Ab heute wird deine Herrin Princess Jenny eine neue Steuer für dich einführen! Da du einen kleinen Schwanz hast, wirst du jetzt eine Minischwanzsteuer an deine Herrin bezahlen müssen! Also los, deine Hose runter und messe deinen Schwanz aus! Na, wieviel cm hast du denn, danach richtet sich deine Steuer! Tja, zu klein ist er allemal und du wirs nicht schummeln, deine Herrin sieht dir zu! Und jetzt fang bloss nicht an zu weinen, sondern zahl deine Steuer!


Geldherrin Xenia war heute bei der Bank und sie wird schön dein Geld abheben, denn sie will mal wieder so richtig geil Shoppen gehen! Alles will sie ausgeben, es ist ja nicht ihr Geld. Du wirst ab jetzt immer schön darauf achten müssen, dass auch genug Geld auf deinem Konto ist, nicht, dass deine Herrin irgendwann nichts mehr abheben kann! Das wäre ja ganz bitter für dich, du kleiner Geldsklave!


Bibi und Tina D können es gar nicht erwarten, dass du endlich mit ihrem Geld um die Ecke kommst! Knie nieder und dann gib ihnen direkt die Scheine! Zwei Herrinnen brauchen natürlich einiges an Kohle, damit ihr Luxus auch finanziert werden kann! Du kannst nur staunen, wie schnell sie dir dein Geld abnehmen und die Scheinchen zählen! Dann darfst du noch kürz ihre geilen High Heels bewundern und dann kannst du schon wieder einen Abgang machen!


Die dominante Natalia wartet schon auf dich in ihrem Büro! Naja, sie wartet weniger auf dich, als viel mehr auf das, was du ihr hoffentlich mitgebracht hast! Sie will nur dein Geld, alles andere interessiert sie ja gar nicht! Du darfst dann noch vor ihr knien, wie es sich für einen Sklaven gehört und ihre High Heels küssen! Sie zählt dann schonmal deine Scheinchen! Du kannst weiter ihre High Heels anbeten!


Die geile Milf Mara liebt es dein Geld auszugeben! Na los, wo hast du denn ihr Geld?! Sie wird schon ganz ungeduldig, hast du es dabei und wieviel wird es sein? Deine Herrin zählt die Scheine! Nur 200 Euro? Was hast du die ganze Woche gemacht, du hättest viel mehr verdienen müssen. Naja, das ist jetzt dein Pech, denn nun wirst du jeden Tag bezahlen müssen! Dann darfst du noch ihre High Heels küssen! Freu dich auf morgen!


Ab jetzt weht bei deiner Herrin Princess Jenny ein anderer Wind. Nicht nur du wirst jetzt für den Luxus deiner Herrin zahlen, sondern auch deine Frau! Ihr werde ab jetzt am Minimum leben und das ganze Geld schön für eure Herrin bereithalten! Gut, dass deine Frau schon eine Arbeit hat, denn sonst müsste sie nachher noch anschaffen gehen! Also sieh immer zu, dass genügend Geld da ist, damit eure Herrin das Leben geniessen kann!


Du bist in den Augen dieser jungen Herrin nur ein Loser, der gerade noch gut ist, um alles zu bezahlen! Maddy liebt es dein Geld abzukassieren und dich zu erniedrigen! Sie nimmt dein Geld und fägt an, dich zu erniedrigen! Sie wedelt vor deinen Augen mit den Scheinen und zeigt dir den Mittelfinger! Sie lacht dich kleinen Loser aus und nimmt dein Geld sogar in den Mund! Tja, das waren jetzt mal deine Scheine!


Du willst ein Sklave von Lady Melissa werden?! Dann sollte dir gleich klar sein, dass es nicht billig werden wird! Für 50 Euro beachtet sie dich noch nicht einmal! Du wirst schon mehr Geld auf den Tisch legen müssen! Am besten leerst du gleich mal deine Taschen aus und zeigst, was du dabei hast! Knie nieder und gib deine Scheine ab! Dann wird die Herrin entscheiden, ob du als Sklave für sie geeignet bist!


Lady Diana weiss, dass du ein kleines Zahlschwein bist! Doch du wirst es heute auch mal wieder beweisen dürfen, denn du bekommst zwei Minuten von deiner Herrin! Sie wird dir schon sagen, was sie von dir will! Also knie nieder ud lausche ihrer Stimme! Deine Herrin will immer mehr Geld von dir und du wirst es auch bezahlen, weil du ja ein braver Zahlsklave bist! Na los, worauf wartest du noch?


Du bist deiner Herin Miss Stefanie völlig verfalle und alles was sie dir sagt, das wirst du auch tun! Sie liebt es dich zu erniedrigen und heute irst du das selber machen und zwar öffentlich! Deine Geldherrin hat eine schöne Aufgabe für dich in der Fussgängerzone! Na los, höre ihr zu, was sie sich für dich ausgesucht hat! Du kleiner Loser wirst es tun und da gibt es keine Ausreden!


Lady Anja hat einen richtig geilen Luxusarsch und den präsentiert sie dir auch heute wieder! Dein Slavenkopf wird überkochen, so heiss wird dich deine Herrin machen! Du kannst gar nicht anders und musst hinsehen! Das Geld war mal deins, doch jetzt ist es ihrs! Du kannst dich nicht verstecken, sie findet dich überall und besonders am Zahltag gibt e für dich kein Entkommen! Bewundere noch einmal die Scheine und ihren Arsch!


Die geile Russin Olga nimmt sich heute dein Geld! Erst einmal zählt sie aber die Scheine, die du ihr gegeben hast! Währenddessen wirst du vor deiner Herrin knien und ihr dabei zusehen! Bewundere ihren Geldfächer! Viele Scheine hast du heute mitgebracht, abber wird es reichen um deine Herrin zufrieden zu stellen? Schnell landet das Geld in ihrer Hosentasche! Was wird sie sich wohl von dem Geld kaufen? Du wirst auf jeden Fall erstmal ausgelacht!


Lady K Blake will nur dein Geld! An dir hat sie kein echtes Interesse! Du sollst nur ihren Luxus finanzieren und deine Scheine rüber geben! Dein hart verdientes Geld wird sie schon auszugeben wissen, das ist für sie leicht! Du wirst dich dann aber auch noch bei deiner sexy blonden Herrin bedanken, dass sie dein Geld nimmt! Du bist so ein Loser und deine Herrin zieht dir das Geld nur so aus der Tasche!


Princess Jenny hat es heute mal wieder nur auf dein Geld abgesehen! Na, hast du auch fleissig gespart nach dem letzten Zahltag? Doch in dem Umschlag ist ein Brief von dir! Deine Herrin liest die ersten Zeilen und zerreisst deinen Brief! es interessiert sie einfach nicht, was du schreibst! Sie will nur dein Geld und nichts anderes, sonst würde sie es dir ja befehlen! Doch du bist nur zum zahlen gut! Die 200 Euro nimmt sie gerne!


Heute wird dich deine Herrin Lady Sandra einfach mal auslachen! was soll sie sonst mit einem Loser wie dir machen? Du bist ihr Geldsklave und hast ihr wann immer sie will etwas Geld zu geben! Du legst ihr dein Geld zu füssen und du machst es auch noch gerne, weil du deiner blonden Herrin so gerne dienst! Du bist so eine Lachnummer! Deine Herrin kann sich erst einmal neu einkleiden, von deinem Geld!


Du willst wissen, wem dein Geld am besten steht? Natürlich deiner Geldherrin Princess Jenny! Zu ihr passen deine Scheine ausgezeichnet, findest du nicht?! Es ist ja jetzt eh schon ihr Geld und sie kann damit machen, was immer sie will! Sie posiert vor deinen Augen mit den Scheinen, die eben noch dir gehörten! Dabei raucht sie noch genüsslich ihre Zigarette und lacht dich aus! Du willst so etwas öfter sehen? Dann bring mehr Kohle ran!


Sexy Geldherrin Manon ist schon ganz heiss auf dein Geld! Sie hat schliesslich die Macht über dich und befiehlt dir, ihr deine ganzen Scheine zu geben! Sie wird es auch schnell wieder ausgeben, denn schliesslich will sie auch etwas von deinem Geld haben! Du zahlst ja immer wieder, da kann sie es auch mit vollen Händen ausgeben! Vielleicht gibt sie ja auch einen kleinen Teil des Geldes für dich aus! Neue Handschellen wären mal wieder was!


So einen Loser wie dich, kann man nur abziehen und daher nutzt es deine Herrin Nadine auch aus! Du wirst ihr deine Kohle geben, für die du hart gearbeitet hast! Nadine wird dir dann erzählen, was sie alles davon kaufen will! Du wirst schnell merken, dass sie noch viel mehr Geld benötigt! Also gib ihr dein ganzes Geld, denn sonst haut sie dir noch auf deine Sklavenfresse! Mit Nadine ist nicht zu spassen!


Heute gibt es eine kleine Hilfe für dumme und nichtsnutzige Sklaven von der Geldgerrin Fetishdiva Lady Gold! Na los, lade dir ihr Video herunter, dann wirst du mal lernen, wie man mit einer Geldherrin umzugehen hat! Es gibt immer Mittel und Wege um an Geld zu kommen! Du wirst dich verschulden um so noch mehr Geld für sie heran zu bringen! Hör ihr genau zu, was sie von dir verlangt!


Du bist wie immer nur das Zahlschwein von Princess Jenny! Danke für die ganzen Scheine! Und ab heute wirst du ihr Fusssklave sein! Sie wird dir ihre nackten Füsse ins Gesicht strecken, wann immer sie es will! Du würdest sie doch am liebsten in den Mund nehmen und daran lecken! Naja, aber das wird dich einiges mehr kosten als diese paar Scheinchen! Also zahl mehr, sonst werden dich ihre Füsse bald in die Toilettenschüssel drücken!


Herrin Mia ist heute gar nicht gut auf dich zu sprechen! Zum vereinbarten Zahltag hast du kleiner Loser ihr nur 200 Euro mitgebracht! Was soll sie denn damit anstellen? Du weisst doch, wie teuer alles ist! Dafür wird sie keine Designer Klamotten bekommen! Natürlich nimmt sie die Scheine erst einmal an sich, doch du wirst ihr so schnell wie möglich mehr besorgen! Du zahlst schliesslich für ihren Luxus!


Princess Fatale will wie immer nur dein Geld haben! Am liebsten kannst du bei ihr antanzen, ihr dein Geld geben und dann gleich wieder verschwinden! Du willst noch etwas für dein Geld haben? Dann solltest du noch schneller laufen,denn Forderungen will deine Herrin gar nicht hören! Deine gerollten Scheine kannst du da hinlegen und deine Herrin stellt sich mit ihren geilen pinken High Heels darauf! Sie kann machen was sie will, es ist ja jetzt ihr Geld!


In einem extrem heissen Outfit präsentiert sich dir heute deine Herrin Lady Anja! Na, macht dich das geil, sie so in ihrer Unterwäsche zu sehen? Doch mit diesem Outfit hat sie heute nur eins vor: Sie will dir dein Geld aus der Tasche ziehen und wenn du erst einmal so richtig geil bist, dann geht das ganz von alleine und du drückst dein Geld schon an sie ab! Na, wie viele Scheine werden heute für deine Herrin rausspringen!


Heute wirst du mit deiner Herrin Lady Andrea ein kleines Spielchen spielen! Allerdings wirst du keine Chance haben, es zu gewinnen, denn deine Herrin wird die Regeln immer wieder so ändern, dass sie gewinnt! Doch wieviel Geld wirst du in drei Minuten an sie verlieren können! Finde es heraus und trete gegen sie an! Hol schonmal deine Scheine raus und freu dich, dass deine Herrin dir ihre Aufmerksamkeit schenkt!


Heute wird deine Geldherrin Jenny sich dein Geld gleich selber abholen! Du wirst ihr jetzt schön deine Bankkarte geben und natürlich auch deinen Pin! Natürlich darfst du auch mitkommen und auf dem Weg zur Bank hinter ihr laufen! Mit zum Geldautomat gehst du natürlich auch, damit es dir richtig weh tut, wenn sie dein Geld aus dem Automaten zieht! Zuerst nimmt sie 50 Euro und dann will sie es immer wiederholen!


Heute darfst du dir einmal genau anschauen, was du niemals haben wirst: Svenja! Deine Herrin ist so sexy und du hast einfach nur einen kleinen Schwanz, der deiner Herrin nicht viel wert ist! Was soll sie damit nur anfangen, da kann sie dich nur abkassieren! Selbst ihre Hand ist grösser als dein Penis! Für jeden Zentimeter, den dein Schwanz kleiner ist, wirst du bezahlen! Svenja freut sich schon, denn da wird einiges zusammen kommen!


Herrin Kim will dich kleinen Geldsklaven heute nicht nur alleine erniedrigen, nein sie hat ihren geilen Lover dabei! Die Beiden werden dich zusammen erniedrigen und wollen einfach nur dein Geld! Sie erzählen dir von anderen Zahlschweinen! Du darfst ihnen auch nur Geld geben, deine Herrin anfassen und küssen wirst du niemals dürfen! Dein Geld nehmen sie abner gerne um sich einen schönen Abend auf deine Kosten zu machen!


Na du kleines Zahlschwein, kommst du schon wieder zu deiner russischen Geldherrin Melena angekrochen! Sie erwartet dich schon auf ihrem Bett und kann es kaum erwarten dein Geld in Empfang zu nehmen! Sie nimmt gleich alles und guckt erstmal, was du dabei hast! Dein Geld reicht ihr aber nicht, also wird sie sich deine Karten auch gleich in ihre Jeanstaschen stecken! Die PIN dazu wirst du ihr natürlich auch noch geben! Erst dann ist sie zufrieden!


Prinzessn Leandra hat ganz gewisse Vorstellungen von einem Geldsklaven und du wirst diesen Ansprüchen gerecht werden, wenn du bei ihr bestehen willst! Sie ist nichts für Kleingeldsklaven, die nur hin und wieder ein paar kleine Scheine übrig haben! Sie will richtig Luxus! Sie wird dir alles genau erklären, also, willst du nun der Geldsklave von sexy Leandra werden, oder bist du doch nur ein kleiner armer Loser, der sich das nicht leisten kann!


Deine Herrin Blackdiamoond benutzt dich als Melkmaschine! Du kannst ihr nicht wiederstehen, wenn sie dich mit ihren geilen blauen Augen ansieht! Dann würdest du alles für sie tun! Heute hat sie auch noch ihr geiles Polizistinnen Outfit an! Da gibst du ihr doch schon wieder gerne ein paar Scheinchen! Sie nimmt dich aus, wann immer es geht, so kann sie sich ihren Luxus leisten! Also, geh schön weiter arbeiten, der nächste Zahltag wird kommen!


Sexy Herrin Lady Anja weiss genau, was du für ein Loser bist und das zeigt sie dir auch! Sie hält dein Geld, dass du ihr zukommen hast lassen in den Händen und lacht dich aus! Was bist du nur für ein jämmerlicher kleiner Loser! Aber das warst du ja schon immer! Für deine Herrin ist es kein Problem dich auszunehmen und dich zu erniedrigen! Sie kann über dich nur Lachen!


Lady Juely hat schon wieder einige Scheine bekommen! Heute wird sie dir erklären, was Money Slavery bedeutet! Deine Herrin ist die einzige für dich und du wirst ihr all dein Geld geben! Die Scheine die sie in ihren Händen hält sind hart verdiente Scheine ihrer Sklaven und sie dienen ihrem Luxus! Eine Herrin muss nicht arbeiten gehen, es sei denn sie will gerne im Büro dominieren! Werde ihr Geldsklave und zahle für ihren Luxus!


Herrin Lady Anja zeigt dir heute, wo dein ganzes Geld für diesen Monat abgeblieben ist! Sie hält es in ihren Händen und geniesst es! Der Duft der Scheine und dieses schöne Bündel gefallen ihr sehr! Sie zeigt dir ihre geile Unterwäsche, die sie mit deinen Scheinen dekoriert! Hinten in ihrem Höschen stecken schon einige Scheine und auch vorne zwischen ihren geilen Brüsten! Na da wärst du doch jetzt auch gerne so ein Scheinchen und deiner Herrin ganz nah!


Du bist einzig und allein der Geldsklave von Princess Jenny! Sie wird über dein Geld walten und dein Geld zählen! Naja viel hast du ihr ja nicht gerade mitgebracht! Mit deinem Kleingeld wird sie sich nicht abgeben! Für sie zählen nur die grossen Scheine! Also knie nieder und sieh ihr zu, wie sie dein Geld zählt! Es ist das letzte Mal, dass du deine Scheinchen siehst, denn sie gehen über in ihren Besitz!


Deine Geldherrin Cindy sitzt schon vor dir und wartet, dass du mal wieder eine Zahlung leistest! Na los, rück dein Geld schon raus! Tja und du willst wissen, was du für dein Geld bekommst? Rein gar nichts! Und dann willst du deiner Herrin auch nur 100 Euro geben! Das kann jawohl nicht dein Ernst sein! Gib deiner Herrin dein ganzes Geld, was du gerade bei dir hast! Das sind ja noch einige Scheinchen!


Fetishdiva Lady Gold ist mit dir eine Wette eingegangen! Jetzt wird es für dich allerdings noch härter, denn für jede Aufgabe die du nicht schaffst, wirst du bezahlen! Also hol schonmal die Scheine raus, denn viel wirst du von den Aufgaben wohl gar nicht erst schaffen! Sie raucht dabei genüsslich weiter, während sie sich schon auf dein Geld freut! Na los, stell dich der Herausforderung! Ein paar Aufgaben wirst du Loser doch schaffen!


Diese Herrin hat sich heute schön vor dir postiert und zeigt dir was sie hat. Sie trägt ein geiles kurzes Minikleid, hat lange Beine und schwarze High Heels an. Dir bleibt nichts anderes übrig als sie anzubeten. Sie fordert dich auf, auf die Knie zu gehen. Ja das gefällt ihr, wenn du so vor ihr kniest und sie von oben herab auf dich herunter schauen kann. Aber da fehlt doch noch was. Richtig, das Geld steckst du dir schön in den Mund und bettelst deine Herrin an, dass sie es nimmt. Aber natürlich nimmst du die Scheine nur leicht zwischen die Lippen, schliesslich will sie ja keine von dir angesabberten Scheine.


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>