Geldherrin Video

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen ihre Geldsklaven aus!

Alle Artikel im Monatsarchiv 6/2016

Was es bedeutet, ein Sklave zu sein? Ich zeige dir das gerne. Ein Sklave ist für mich wertloser als ein Straßenköter, deshalb darf mein Sklave froh sein, dass er so etwas wertvolles wie ein Halsband umgehängt bekommt. Zudem sperre ich deinen hässlichen, mickrigen Schwanz ein. Du kannst hier nicht mehr den dicken Macker markieren, weil du in meinem Reich auf der aller-niedrigsten Position bist. Das heißt, ich bestimme, was mit deinem Schwanz passiert. Bis dahin wirst du ihm lebewohl sagen!


  Abonniere unseren RSS Feed
Geldherrin-Vertrag

Es gibt kein Zurück!
/div>